Christiane Luise Rapp

Christiane Luise Rapp

Christiane Luise Rapp

Christiane Luise Rapp

Tiefensteiner Straße 178

55743 Idar-Oberstein

christianeluiserapp [at] t-online [dot] de

www.christianeluiserapp.de

 

 

 

Künstlerischer Lebenslauf

1961 geboren in Kandel

1980 – 1986 Studium der Bildhauerei an der Akademie
der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof.
Wilhelm Loth

seit 1986 freischaffende Tätigkeit

1990 Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz

Stipendium der Kreissparkasse Kandel-
Germersheim im Bahnwärterhäusel Jockgrim

1991 2. Preis des Sickingen Kunstpreises für
Kleinplastik

1992 -2002 Ausführung Kunst am Bau
Sportschule Schifferstadt
Autobahnmeisterei Kandel
Fachklassentrakt im Schulzentrum Kirchberg

zur Arbeit:

– das vorwiegend benutzte Material ist Terrakotta
– das Thema ist der Mensch und sein Umfeld

img_0792

 

 

 

 

 

img_0790

 

 

 

 

 

 

 

img_0794

 

 

 

 

 

img_0791

img_0793

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>