lesART hat begeistert

Vanessa Zöller, Susanne Kartharius und Ilona Brombacher bei lesART - Lyrik & Prosa

Vanessa Zöller, Susanne Kartharius und Ilona Brombacher bei lesART – Lyrik & Prosa

Ein kleines Publikum applaudierte begeistert den drei Autorinnen der Atelier Straße bei der Veranstaltung “lesART – Lyrik & Prosa” am vergangenen ersten Frühlings-Sonntag in der Art Gallery 64. Den Anfang machte Vanessa Zöller mit ihrem preisgekrönten Essay zum Thema Heimat. Die Zuhörer folgten dem fast halbstündigen Vortrag mit freudigem Nachempfinden eigener Erfahrungen. Nach einer kurzen Pause wurde es dann lyrisch: Susanne Kartharius begann mit einigen Haikus, wechselte dann die Formen und führte die Zuhörer durch unterschiedliche Stimmungen und Situationen bis schließlich hin zu einem Mundartgedicht aus vollem Herzen. Ilona Brombacher begann ihren Part mit einer fast dadaistischen Wortdarbietung und ging dann zu sprachrhythmisch stark akzentuierten, inhaltlich stets kritisch an Zeitgeist und gesellschaftlichen Themen arbeitenden Beiträgen über, quasi als Zugabe folgte dann noch ein kleiner Strauß englischsprachiger Wortkompositionen. Ein sehr bereichernder Beitrag von Künstlern der Atelier Straße und zugleich die letzte Veranstaltung vor der Finissage der Ausstellung “machART” am kommenden Samstag, den 1. April 2017.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>