machART – Erweiterung um Fotografiearbeiten

Erweitert um Fotoarbeiten von Gerhard Cullmann und Jürgen Heyer startet ab Sonntag, 5. März 2017 die Ausstellung machART von Künstlern der Atelier Straße in den Räumen der Art Gallery 64 bzw. des Café Artechino in Birkenfeld in ihre dritte Woche. Während der Öffnungszeiten des Café Artechino präsentieren nun insgesamt 13 Kunstschaffende der Atelier Straße – Verein für Bildende Kunst einen aktuellen Querschnitt ihrer Arbeiten aus Malerei, Collage, Plastiken, Objektkunst und Fotografie. Die neu hinzu gekommenen Fotoarbeiten sind alle im Erdgeschoss des Cafés ausgestellt, die übrigen Kunstwerke im Treppenhaus und im Ausstellungsraum im Obergeschoss.

Kunstwerke und AngabenDie Fotografien von Cullmann und Heyer präsentieren sich in vielfältigen Stilrichtungen.
Landschaften, Strukturen, Texturen, teilweise Bilder mit recht abstrakter Anmutung, Farb- und Formenspiele, schwarzweiß Drucke, Ausgabeformate auf Leinwand, Alu, hinter Acryl oder auf Papier klassisch gerahmt setzen die vom jeweiligen fotografischen Auge eingefangenen Motive in Szene.

Die Ausstellung machART ist täglich ab 10 Uhr bis 19 Uhr (Sa.+ So. bis 18 Uhr) im gesamten März kostenfrei zu besichtigen und findet ihren Abschluss am 1. April 2017 mit einer Finissage ab 15 Uhr. Am Samstag, 11.3. ab 14 Uhr und am Sonntag, 26.3. ab 15 Uhr finden zudem als Ergänzung zwei besondere Veranstaltungen von Kunstschaffenden der Atelier Straße in den Räumen der Art Gallery 64 bzw. des Café Artechino statt. Nähere Informationen hier und unter www.art-gallery64.com.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>